Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Trampolin-Fitness regt das Lymphsystem an

Sue 0
Nur ein gut angeregtes Lymphsystem kann die giftigen Stoffe aus dem Körper transportieren.
Die Haupt Lymphgefäße verlaufen durch die Beine, die Arme und den Oberkörper nach oben. Deshalb ist die vertikale Auf- und Abbewegung, also springen zum Beispiel, so wirksam für Lymphe. Durch das leichte schwingende Ganzkörpertraining, gelingt es sehr gut, die Giftstoffe, Bakterien und Abfälle aus den Zellen zu transportieren und zu entsorgen. Es wird auch empfohlen, während des Trainings auf enge Sportbekleidung zu verzichten um die Lymphflüssigkeit optimal abfließen zu lassen. So werden Muskeln und das Bindegewebe geschont.
Wenn die Lymphe lange Zeit nicht mehr richtig abtransportieren, fällt die Bewegung von Tag zu Tag schwerer.
Daher kann ich nur empfehlen, die sanfte und seichte Form der Trampolin-Fitness zu testen. Aus Kunden-Rückmeldungen kann ich sagen, dass die Verbesserung erstaunlich schnell eintritt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll Up